Shuttlesysteme

Hub- und Längsshuttles

Häufige Einsatzgebiete

Die Shuttlesysteme von TAKTOMAT werden in der Automobilindustrie eingesetzt.

Eigenschaften und Anwendervorteile

  • Hub-/Senkförderer zum positioniergenauen Transport von großen Bauteilen mit einem maximalen
    Gewicht von 500kg von Bearbeitungszelle/-station zu BZ z. B. im Karosserierohbau

 

Shuttletechnik von TAKTOMAT

Die TAKTOMAT GmbH greift auf ein langjähriges Know-how im Standard- und Sonder-Shuttlebau zurück.


Das Angebot umfasst:

Hubshuttles (Bild 3)

  • Verfügbare Hübe (7m horizontal / 1250mm vertikal)
  • Anzahl Stationen (3 – 10 Stationen / bis zu 70m Anlagenlänge)
  • Gewichte (bis 500 kg pro Bauteil)
  • Sonderbauformen: Monorail-Shuttle
  • Verfügbarkeit 99,9%

Längsshuttles

  • Längsshuttles mit Querhub
  • Reine Längsshuttles

 
Über TAKTOMAT können zudem alle Shuttlekomponenten erworben werden:

  • Holme
  • Sicherheitsabsteckung
  • Bolzen
  • Klemmstücke
  • Laufrollen
  • Holmführung
  • Wiege